Fuldahöhenweg

Die Wanderroute Fuldahöhenweg folgt dem gesamten Verlauf der Fulda von der Quelle bis zum Zusammenschluß mit der Fulda in Hann.Münden am Weserstein. Sie führt durch die Region 'Eder Fulda Ems'sowie die Städte Hann. Münden und Kassel.

 

Fulda nahe Hann. Münden

 

 

Die einzelnen Etappen sind wie folgt:

 

 

Wasserkuppe - Fuldaquelle - Obernhausen - Gersfeld - Hettenhausen - Schmalnau (18 km)
Schmalnau - Ried - Welkers - Abzweigung Eichenzell - Bronnzell - Johannesberg - Fulda (21 km)
Fulda - Horas - Gläserzell - Lüdermünd - Abzweig Hemmen - Hartershausen - Üllershausen - Pfordt (22 km)
Pfordt - Hutzdorf - Sandlofs - Rimbach - Unterschwarz - Solms - Niederaula (22 km)
Niederaula - Beiershausen - Asbach - Kohlhausen - Bad Hersfeld (17 km)
Bad Hersfeld - Mecklar - Hohe Buche - Parkplatz Ludwigseck - Straße Oberellenbach/Licherode - Morschen (40 km)
Morschen - Altmorschen - Heina - Wildsberghütte - Malsfeld - Obermelsungen - Melsungen (22 km)
Melsungen - Röhrenfurth - Lobenhausen - Wagenfurth - Büchenwerra - Guxhagen (20 km)
Guxhagen - Guntershausen - Felsengarten - Neue Mühle - Kassel (19 km)
Kassel - Wolfsanger - Graue Katze - Simmershausen- Wahnhausen - Abzweigung Knickhagen - Wilhelmshausen (24 km)
Wilhelmshausen - Tillyschanze - Weserstein - Hann. Münden (12 km)

 

 

Einige Bildeindrücke vom Fuldahöhenweg

 

Flußlandschaft

Fluß-landschaft

 

 

 

Fulda bei Melsungen

Fulda bei Melsungen

 

 

 

Kassel Friedrichsplatz

Kassel Friedrichsplatz

 

 

 

 

zurück